Kardiologie

Unsere Kardiologie bietet eine umfassende Abklärung und Behandlung für Hunde und Katzen mit klinischen Herzproblemen an und führt Vorsorge- und Zuchttauglichkeitsuntersuchungen bei Tieren mit einer genetischen Prädisposition zu Herzerkrankungen durch. Dabei verwenden wir bildgebende Verfahren wie Röntgen und Herzultraschall, sowie Elektrokardiographie (EKG), Langzeit EKG und Blutdruckmessung.
Unsere Behandlungen umfassen medizinische und minimalinvasive  chirurgische Therapien, wie z.B. die thorakoskopische Entfernung des Perikards. Andere interventionelle Methoden wie Herzkatheteruntersuchung, Ballonkatheterdilatationen und Herzschrittmacherimplantationen bieten wir über unsere enge Zusammenarbeit mit der Kardiologieabteilung an der Vetsuisse Fakultät Zürich an.