Kleintierklinik

Studium:
1987-1991           Tiermedizinische Fakultät, Toulouse, France

Berufliche Tätigkeit:
Seit 2014             Assoziierter Professor, Department für klinische Veterinärmedizin,
                            Universität Bern, Schweiz

2009-2014           Privatdozent, Department für klinische Veterinärmedizin,
                            Universität Bern, Schweiz

2005-2008           Oberassistent für Chirurgie mit Schwerpunkt Neurochirurgie,
                            Kleintierklinik, Department für klinische Veterinärmedizin,
                            Vetsuisse Fakultät Bern

1999-2005           Oberassistent Chirurgie / Neurochirurgie, Neurologie, Klinik der
                            kleinen Haustiere, Freie Universität Berlin, Deutschland

1993 –1998         Assistent Chirurgie, Kleintierklinik, Ludwig Maximilian Universität
                            LMU,München, Deutschland

1993                    Tierarzt, private Kleintierklinik, Pertuis, Frankreich

1991 –1993         Doktorarbeit an der Chirurgie für Kleintiere, LMU München,
                            Deutschland

1991                    Tierarzt, private Kleintierklinik, Pertuis, Frankreich

Qualifikation:
2009                    Habilitation mit der Venia docendi für das Fach
                            Chirurgie/Neurochirurgie, Department für klinische
                            Veterinärmedizin, Vetsuisse Fakultät Bern

1999                    Diplomate, European College of Veterinary Surgery (ECVS)

1993                    Dissertation (Dr. med. vet.), Ecole Vétérinaire de Toulouse,
                            Frankreich
                            Auszeichnung für die beste Doktorarbeit, France Confraternelle
                            Parisienne
 

Professionelle Mitgliedschaft und Dienstleistung:
Seit 2014             Mitglied, Arbeitskreis für Veterinärmedizinische Orthopädie (AVO)

Seit 2014             Mitglied, Center of Applied Biotechnology and Molecular Medicine          
                            (CABMM)

Seit 2011             Gründungsmitglied, Veterinary Neurosurgical Society (VNS)

Seit 2011             Repräsentant der Vetsuisse Fakultät Bern bei der Deutschen
                            Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG)

Seit 2001             Mitglied, AO Vet – Europa

Seit 1999             Mitglied, European College of Veterinary Surgeons (ECVS)

Klinisches Interesse:
Bandscheibenvorfall
Traumatologie Katze

  • Entzündung im Epiduralraum
  • Atlantoaxiale Instabilität
  • Implantat Entwicklung für Wirbelsäule