KIS Kleintier-Intensiv-Symposium 2021

Willkommen in Bern


© myswitzerland.com

Das KIS Bern 2020 zum Thema "Der onkologische Patient – Heute und in Zukunft" fand am 31. Januar & 1. Februar statt und erfreute sich mit knapp 200 Besucherinnen und Besuchern grosser Beliebtheit.

Auch im nächsten Jahr ist ein KIS geplant. Am 13. & 14. August 2021 dreht sich alles um "Welpen und Jungtiere: präventive Untersuchungen und mögliche Therapie-Ansätze".

Am KIS werden jeweils am Freitag parallel zu den Vorträgen für Tierärztinnen und Tierärzte auch Vorlesungen für Tiermedizinische Praxisassistentinnen und -assistenten angeboten. Zudem vertiefen wir die Materie am Samstag Nachmittag mit Fallbesprechungen aus unterschiedlichen Bereichen (2020: Chirurgie, Anästhesie, Neurologie, Innere Medizin, Bildgebende Verfahren und Notfallmedizin).

kis@vetsuisse.unibe.ch / September 2020

Datum:

5 & 6. Februar 2021

 

Lokalität: