Blutspenden

Ihr Hund kann Leben retten!

Die Kleintierklinik sucht gesunde Hunde zur Aufnahme in ihr Spendeprogramm. Damit die Blutspende bei Ihrem Hund zu keinen Gesundheitsproblemen führt und ausschliesslich einwandfreie Blutpräparate verabreicht werden, gelten für neue Mitglieder strenge Aufnahmebedingungen .

Das von Ihrem Hund gespendete Blut (etwa 2-3 Spenden pro Jahr) wird im Kliniklabor zu verschiedenen Präparaten verarbeitet. Die Blutspende Ihres Hundes könnte das Leben eines anderen, geliebten Hundes retten.

Mit folgenden Aufnahmebedingungen ist Ihr Hund ein perfekter Blutspender:

  • 1 bis 10 Jahre alt
  • Körpergewicht von mindestens 20 kg
  • freundlicher Charakter
  • vollständiger Impfstatus
  • hat nie selber fremdes Blut erhalten
  • von uns durchgeführte Untersuchungen bleiben ohne Beanstandung des Gesundheitszustandes

Nach jeder Spende erhält Ihr Hund zum Dank 15 kg Trockenfutter, das uns momentan von Eukanuba gestiftet wird.

Haben Sie noch Fragen? Sind Sie und Ihr Hund interessiert mitzumachen?

Dann setzen Sie sich doch bitte ohne weitere Verpflichtungen mit uns in Verbindung:

  • mittels E-Mail an Dr. med. vet. Katja Adamik
  • telefonisch: Dr. med. vet. Katja Adamik: 031 631 23 15

Wir freuen uns auf jede Anmeldung! Unsere Patienten brauchen die Hilfe Ihres Hundes. Danke!